Datenstrategie


Warum ist die richtige Datenstrategie so wichtig für ein Unternehmen, welche Dinge sind zu beachten und was ist die Grundvoraussetzung, um die richtige Datenstrategie zu erstellen?


In unserem kostenlosen Whitepaper "Datenstrategie" beleuchten wir diese und weitere entscheidende Fragestellungen und zeigen das methodische Vorgehen, um Dateninitiativen zum Erfolg zu führen.

 

Überlassen Sie Ihren Erfolg nicht dem Zufall

Unternehmen wie Microsoft, Samsung oder Apple haben sich als Marktführer nicht nur wegen ihrem Produktangebot und ihrer Qualität etabliert, sondern weil sie es verstehen, Daten und deren Informationswert strategisch zu nutzen. Sie haben die richtige Datenstrategie. Doch woher hatten sie das Wissen, um die RICHTIGE Datenstrategie zu erstellen?

Warum

Für jedes Unternehmen die richtige Datenstrategie

LP_Datastrategie6_grau-1

Data Intelligence, Datenkonzept, Datenkultur, Datenplattform, Datenbewertung, Dateninfrastruktur, data driven uvm... wichtige datengetriebene Gedanken die sich in einer durchgängigen Datenstrategie wiederfinden.

Daten sind mit die wichtigsten Treiber eines erfolgreichen Unternehmens, wenn sie erkannt, professionell aufbereitet und strategisch genutzt werden. Sie können zu einem wichtigen Wettbewerbsvorteil werden, wenn man das Datenpotenzial taktisch nutzt und nicht nur darauf vertraut, dass sich schon irgendwie irgendeine Erkenntnis ergeben wird.

Die richtige und zukunftssichere Datenstrategie bildet die Basis und den Rahmen, um aus Ihren Daten echte Mehrwerte zu generieren. Sie ist der zielführende Weg und Sie sind Herr darüber.

  • schneller Zugriff: wir senden Ihnen den Download-Link per E-Mail
  • kostenlos: Sie können das Whitepaper kostenlos downloaden
  • unverbindlich: es entstehen Ihnen natürlich keinerlei Pflichten

Erster Schritt

Was ist eigentlich die Voraussetzung zur Erstellung der richtigen Datenstrategie?

Wenn Ihnen für die Erstellung der richtigen Datenstrategie noch der rote Faden fehlt, verstehen wir das.
Wie sollen Sie den Weg erkennen, um das Unternehmen datengetrieben zum Erfolg zu führen? Welche Daten müssen berücksichtigt werden, wer soll Zugriff darauf haben, wie sieht es mit der Datensicherheit aus? Welche Risiken sind zu minimieren, wie kann man eine Kostenexplosion vermeiden und für den richtigen Kosten-Nutzen-Faktor sorgen? Und welche Architektur und Software benötigt das Unternehmen denn tatsächlich dafür?

Um die Antworten zu finden, bedarf es - außer entsprechender Erfahrung - eines methodischen Konzepts, einer Informationsbedarfsanalyse (IBA).

roosi Informationsbedarfsanalyse IBA

Die "IBA" ist eine methodische Anforderungserarbeitung, die unabhängig von den zukünftig eingesetzten Technologien zum Einsatz kommt. Zielsetzung ist es, den tatsächlich benötigten Informationsbedarf objektiv zu ermitteln, welcher es als konzeptuelle Basis ermöglicht, den Fokus auf die wesentlichen und werthaltigen Aspekte Ihres Datenprojekts zu legen. Zur Zielerreichung wird ein methodisch erprobter Workshop durchgeführt, in welchem relevante Informationen identifiziert, bewertet und in ein konzeptionelles Datenmodell überführt werden. Daraus entsteht final ein technisches Datenmodell.

Verstehen Sie das Ergebnis einer IBA somit als "detailiertes unabhängiges Konzept", welches Ihnen den richtigen Weg in Ihre Daten-Zukunft aufzeigt.
Das Ergebnis der IBA bildet die Basis für Ihren Daten-Weg, den Sie mit roosi als Partner, oder mit einem anderen Partner gehen können.

Whitepaper Inhalte


Im Whitepaper
beleuchten wir wichtige Fragestellungen und Punkte zur Datenstrategie, und zeigen das methodische Vorgehen, um Ihre Dateninitiative zum Erfolg zu führen:

Strategische Ressource Daten

Der Weg zur datengetriebenen Organisation

Warum ist die Beschäftigung mit Daten so wichtig?

Den Vorteil einer Datenstrategie erkennen, nutzen, und sich Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Schritte zur passenden Datenstrategie

Gliederung des Aufbaus einer Datenstrategie in 6 wichtige Schritte.

Datenstrategie ja, aber wie beginnen?

» angebotsorientierter Ansatz
» nachfrageorientierter Ansatz
» geschäftsprozessorientierter Ansatz

Informationsbedarfsanalyse (IBA)

Mit der IBA methodisch zum Erfolg.

Die Data Intelligence Consultancy

Die roosi GmbH unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung einer einheitlichen Datenstrategie – taktisch wie operativ

Download Whitepaper "Datenstrategie"

Geben Sie Ihre Daten ein und sichern Sie sich jetzt das Whitepaper.
Für den Weg zur Ihrer Daten-Exzellenz erhalten Sie weiterhin im Nachgang zielführende Informationen zur "Informationsbedarfsanalyse" als empfohlene Lösungsmethode.

Informationsbedarfsanalyse

Sie sind einen Schritt weiter und interessieren sich für eine IBA?
Vereinbaren Sie einfach über den Kalender Ihren Wunschtermin für ein unverbindliches Informationsgespräch zur IBA.

Warum Data Strategy mit roosi

roosi liebt Daten, unsere Mitarbeiter lieben Daten.

Uns zeichnen viele Jahre "Daten-Erfahrung" und Datenkompetenz in den Bereichen Data Intelligence, Datenstrategie, Datenmanagement, Business Intelligence, Datenanalyse, Schulungen uvm. aus - von der Beratung (Consulting) bis hin zur fachlichen Umsetzung. Diese Erfahrung stellen wir Ihnen als Kunde zur Verfügung - für Ihre Data Intelligence Offensive und für Ihren Erfolg.

Der-Weg-zu-Data-Intelligence-1